La Palma Bilder. Ein interessantes Lavafeld La Malforada entstanden 1949 bei der San Juan Eruption.

Der Duraznero war die erste Ausbruchsstelle dieser Vulkan Eruption. Die Lavamassen lief Richtung Osten erreichten aber nicht das Meer. Die Lavalandschaft versetz den Wanderer in pures Erstaunen. Die Landschaft begeistert und beängstigt gleichzeitig. Welche Kräfte müssen hier gewirkt haben?
 

Eine Wanderung auf tollen Pfaden

Die Wanderung verläuft ausschließlich auf Pfaden die in einwandfreiem Zustand sind . Die Markierungen sind gut zu erkennen.

Beim Aufstieg wandert man von einem Aussichts-Höhepunkt zum anderen. Voraussetzung für ein gutes gelingen der Wanderung ist natürlich gutes Wetter. Deshalb erkundigen Sie sich im Vorfeld ihrer Wanderung nach dem zu erwartendem Wetter.Es wäre schade wenn sie im Wolkennebel wandern würden.
 
Das Ziel der Wanderung ist der höchste Gipfel der Cumbre Vieja der Deseada der mit seinen 1947 Metern knapp unter zweitausend Metern bleibt.
 
In nördlicher Richtung ist die Umrundung der Caldera de Taburiente sichtbar. Eine Wanderung bei der alle Hobbyfotografen ihre La Palma Bilder Sammlung ergänzen können.
 

La Palma Bilder. Auf der Vulkanroute das Lavafeld Malforada und der Krater des Duraznero

La Palma Bilder. Auf der Vulkanroute das Lavafeld Malforada und der Krater des Duraznero